Samtgemeinde Scharnebeck
Wappen der Region
Sonnenaufgang beim Lakes Course bei der Golfanlage Schloss Lüdersburg
Feuerwehren

Feuerwehr Artlenburg zieht in ein neues Gerätehaus

Schlüsselübergabe an Samtgemeindebürgermeister Laars Gerstenkorn

 

Pressemitteilung u. Fotos: F. Botenwerfer

Freiwillige Feuerwehr Scharnebeck

Die Freiwillige Feuerwehr Scharnebeck ist mit ihren 12 Ortswehren (davon eine Schwerpunktwehr und eine Stützpunktfeuerwehr), 9 Jugendfeuerwehren und 5 Kinderfeuerwehren eine der größten Feuerwehren im Landkreis Lüneburg.

Zur Zeit leisten ca. 550 Feuerwehrmännner und Feuerwehrfrauen in den Wehren ehrenamtliche Dienste zum Wohl der Allgemeinheit. Die Jugendfeuerwehren sind mit ca. 200 Mitgliedern besetzt.
In einem vielseitigen Programm, zu dem regelmäßiger Übungsdienst, Zeltlager, Spiele, Nachtmärsche, Wettkämpfe und viel Spaß gehören, werden die Jugendlichen an den aktiven Brandschutz herangeführt.
Die Aufnahme in den aktiven Feuerwehrdienst ist ab 16 Jahren möglich. Die Jugendfeuerwehren stehen Kindern und Jugendlichen ab 10 Jahren offen.

In den Ortswehren Lüdershausen, Hohnstorf, Jürgenstorf, Hohnstorf, Rullstorf und Scharnebeck werden Kinder zwischen 6 bis 10 Jahren in Kinderfeuerwehren auf spielerische Art an den Brandschutz und den Dienst in der Jugendfeuerwehr herangeführt.

Alle die gerne Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr werden möchten, aber keine Zeit für den aktiven Dienst haben, können auch als Förderndes Mitglied dabei sein. Viele Ortswehren haben bereits eigene Fördervereine.

Wenden Sie sich bei Fragen und wenn Sie Interesse am Feuerwehrdienst haben an Ihren Ortsbrandmeister bzw. den zuständigen Ortsjugendwart.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Zum Thema

Dokumente & Downloads

Feuerwehrsatzung
(pdf 0,08 MB)

(http://www.scharnebeck.de/Portaldata/19/Resources/Kommunal_Dateien/Kommunal_Dokumente/Feuerwehr/Feuerwehrsatzung.pdf)

ANZEIGEN
LINK: Sparkasse Lüneburg Willkommen
(http://www.sparkasse-lueneburg.de/)

LINK: Pendlerportal
(http://lueneburg.pendlerportal.de/)

Sie sind Berufspendler und suchen eine regelmäßige Mitfahrgelegenheit?

www.pendlerportal.de