Aktuelles

Manege frei!

Auf Initiative der Fördervereine hin war es möglich, wieder ein Circusprojekt an unsere Grundschule zu holen.

In die Vorbereitung haben die Fördervereine viel Arbeit und Zeit investiert.

Deshalb möchten wir uns auf diesem Wege ganz, ganz herzlich bei allen freiwilligen HelferInnen bedanken, die am Samstag spontan alles stehen und liegen ließen, um dem Circusdirektor unter die Arme zu greifen. Hier gab es ein Kommunikationsproblem im Vorwege. 

Ein besonderer Dank gilt hier dem „Geburtstagskind“ und den helfenden Menschen, die nicht einmal ein Kind an unserer Grundschule haben.

Es ist immer wieder toll, wie unsere Dörfergemeinschaft funktioniert, wenn man Hilfe benötigt. Vielen Dank euch allen!

Nach diesem etwas holprigem Start freuen wir uns auf eine gelungene Circuswoche!

Die Kinder haben eine Woche lang Zeit, Circusluft zu schnuppern und unterschiedlichste Kunststücke einzustudieren.

Der Höhepunkt der Circuswoche werden die Vorstellungen am Freitag, 29. März 2019 um 15.00 und 18.00 Uhr sein.

Alle sind herzlich eingeladen die Vorstellung(en) zu besuchen. Nach der 2. Vorstellung um 20.00 Uhr benötigen wir Hilfe beim Abbau des Zeltes.

Im Namen der Fördervereine

Katharina Holste-Gestenkorn und Ira Kuchenbecker